Christian von Stetten mit dem türkischen Ministerpräsidenten in Ankara

In der vorletzten Woche war Christian von Stetten in Ankara und hat dort die Möglichkeit gehabt, mit dem türkischen Regierungschef Binali Yildirim und seinem Außenminister Mevlüt Cavusoglu über seinen Antrag für eine Besuchserlaubnis der Bundeswehrsoldaten in Incirlik zu sprechen.

In der vorletzten Woche war Christian von Stetten in Ankara und hat dort die Möglichkeit gehabt, mit dem türkischen Regierungschef Binali Yildirim und seinem Außenminister Mevlüt Cavusoglu über seinen Antrag für eine Besuchserlaubnis der Bundeswehrsoldaten in Incirlik zu sprechen.

Dabei wurde von beiden Seiten deutlich Position bezogen. Unter NATO-Partnern dürfen die unterschiedlichen Meinungen auch klar ausgesprochen werden. Der Außenminister hat Christian von Stetten am Ende des Besuches mitgeteilt, dass er eine Besuchserlaubnis erhalte.

Den Artikel des Haller Tagblattes können Sie hier einsehen.