Christian von Stetten und Bundeskanzlerin Angela Merkel eröffnen Sommerfest

Wie in den letzten Jahren lud Christian von Stetten als Vorsitzender des Parlamentskreis Mittelstand der CDU/CSU-Bundestagsfraktion kurz vor der politischen Sommerpause über 2.000 Gäste zu einem Sommerfest in das Kronprinzenpalais nach Berlin ein.

Wie in den letzten Jahren lud Christian von Stetten als Vorsitzender des Parlamentskreis Mittelstand der CDU/CSU-Bundestagsfraktion kurz vor der politischen Sommerpause über 2.000 Gäste zu einem Sommerfest in das Kronprinzenpalais nach Berlin ein.

Neben zahlreichen Bundestagsabgeordneten aus der Fraktion, Vertretern der Bundesregierung, Journalisten und Vertretern der Wirtschaftsverbände waren auch in diesem Jahr wieder viele Unternehmerinnen und Unternehmer aus ganz Deutschland zum „großen Fest des Mittelstandes“ gekommen, um bei einem Glas Wein und Haller Löwenbräu Bier die wirtschaftspolitisch relevanten Gesetze zu diskutieren.

Christian von Stetten eröffnete das Fest gemeinsam mit Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, dem Fraktionsvorsitzenden Volker Kauder und der Chefin der CSU-Landesgruppe Gerda Hasselfeldt. Die Bundeskanzlerin lobte den Mittelstand als Rückgrat der Wirtschaft, der wesentlich für den wirtschaftlichen Erfolg in Deutschland verantwortlich sei. Geschehe dies nicht, würden Arbeitsplätze gefährdet. „Wer Arbeitsplätze in Gefahr bringen will, der nutzt nicht Deutschland sondern der schadet Deutschland“, so die Bundeskanzlerin. Volker Kauder sprach sich auch deshalb für eine schnelle Verabschiedung der Erbschaftsteuer aus: CDU und CSU würden alles daran setzen, dass das Gesetz wie geplant über die Bühne gehen könne.

Aus den vielen Gesprächen mit zahlreichen Unternehmerinnen und Unternehmern hat der Parlamentskreis Mittelstand wichtige Anregungen für seine zukünftige politische Arbeit bekommen. Die 190 der 310 Abgeordneten der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, welche sich dem PKM angeschlossen haben, werden sich auch weiterhin dafür einsetzen, dass der Mittelstand in Deutschland gute wirtschaftliche Rahmenbedingungen vorfindet.

Auch aus dem Wahlkreis Schwäbisch Hall – Hohenlohe waren einige Gäste nach Berlin gereist und nutzten die Gelegenheit zur Begegnung mit dem Bundestagspräsidenten Norbert Lammert und den Bundesministern Dr. Wolfgang Schäuble, Dr. Ursula von der Leyen, Dr. Thomas de Maiziere, Alexander Dobrindt, Herrmann Gröhe, Gerd Müller und Christian Schmidt.

Ein Video zum PKM-Sommerfest können Sie hier ansehen.

Mehr Bilder und Filme des Sommerfestes finden Sie unter www.pkm-sommerfest.de.